Willkommen bei „For Seafarers“


Liebe Seeleute,
Ihr Schiff fährt über den Ozean.

Im Zielhafen liegt Ihr Schiff für kurze Zeit vor Anker.
Sie werden die Fracht entladen und wieder neue laden.
Wenn Sie auf einem Passagierschiff arbeiten, ist es dasselbe, aber mit Passagieren.

Und Sie? Sie bleiben normalerweise auf dem Schiff. Im Hafen sind Sie sehr beschäftigt. Zurück auf dem Meer ist es wieder weniger stressig.
Dort hat man oft mehr Zeit, Zeit zum Nachdenken.
Etwa 300 Tage arbeiten Sie auf dem Schiff, dann gibt es etwa zwei Monate Urlaub zu Hause. Zu Hause? Nicht wirklich. Denn bald müssen Sie wieder auf das Schiff zurückkehren. Und alles fängt wieder von vorne an.
Wo sind Sie wirklich zu Hause? Wo werden Sie einst für immer vor Anker gehen?
Ja, eines Tages werden wir zum letzten Mal vor Anker gehen. Wo werden Sie die Ewigkeit verbringen?
Im Himmel? Sind Sie dort willkommen? Gott ist im Himmel, und Gott ist heilig.
Der heilige Gott kann die Sünde nicht ansehen. Er liebt uns Sünder, aber unsere Sünde steht zwischen uns und ihm. Wir sind Sünder?
Ja, wir alle haben Gottes Gebote gebrochen. Wir haben gestohlen, gelogen und so weiter. Wir haben die Zehn Gebote gebrochen. Gott muss uns bestrafen, Gott muss uns verdammen.

In der Bibel, Römer, 3.12 lesen wir:
„Alle haben sich abgewandt; sie taugen alles zusammen nichts;
Da ist keiner der Gutes tut, da ist auch nicht einer.“

Wir können uns nicht helfen. Gibt es also keine Hoffnung für uns?
Doch, es gibt Hoffnung! Es gibt einen Retter!
Gott ist heilig. Aber Gott ist auch liebevoll. Darum hat Gott einen Weg geschaffen, uns zu retten.
Gott ist Mensch geworden. Er sandte seinen eigenen Sohn, den Herrn Jesus, als Baby auf die Erde. Jesus hat nie gesündigt. Er war vollkommen, und so konnte er für uns sterben. Für mich und Sie. An unserer Stelle ist Jesus am Kreuz gestorben. Um unsere Schuld zu begleichen.
Eine Unglaubliche Liebe? Ja, was für eine Liebe! Jesus starb für seine Feinde.

Und nun sagt Gott in Römer 3.23+24 zu uns:
„Denn alle haben gesündigt und verfehlen die Herrlichkeit die sie vor Gott haben sollten, und werden ohne Verdienst gerechtfertigt durch seine Gnade aufgrund der Erlösung, die in Christus Jesus ist.

Wunderbar! Es klingt so einfach. Aber es ist auch so schwer. Denn wir müssen akzeptieren, dass wir Sünder sind. Wir müssen akzeptieren, dass wir uns nicht selbst helfen können. Das ist der einzige Weg, um gerettet zu werden.
Wenn Sie gerettet werden wollen, wenn Sie eines Tages im Himmel ankern wollen, gehen Sie in Ihre Kabine und knien Sie sich vor Ihrem Bett nieder.
Dann sprechen Sie mit Gott. Er wird Sie hören. Sagen Sie ihm, dass Sie ein Sünder sind, sagen sie ihm Ihre Fehler. Bitten Sie Gott um Vergebung.
Er wird Ihnen verzeihen. Und noch mehr: Er wird Ihnen ein neues Leben schenken.
Sagen Sie Gott, dass Sie jetzt mit ihm leben möchten und dass er der Führer Ihres Lebens sein soll.
Und vergessen Sie nicht, Gott zu danken! Für Ihre Rettung musste Jesus Christus am Kreuz sterben!
Und nun beginnen Sie ein neues Leben. Zusammen mit dem Herrn Jesus Christus. Tag für Tag. Bis Sie im Himmel vor Anker gehen, dort wo Sie ihren Erlöser sehen werden!

Lesen Sie die Bibel. Beginnen Sie im Neuen Testament. Die Bibel ist eine sehr wichtige Botschaft von Gott an uns. Dieses Buch wird uns durch unser ganzes Leben navigieren.

Wahrscheinlich haben Sie eine Menge Fragen. Bitte zögern sie nicht uns zu schreiben!

E-Mail: seafarer@life-is-more.info

What’s App: 077 503 8351 (nur schriftlich, keine WhatsApp-Telefonate)


Wir werden Ihnen gerne zurückschreiben und versuchen, Ihnen zu helfen!
Wir können auch einen Seelsorger/Pfarrer organisieren, der Sie am Hafen besucht.
Gott segne Sie!
Lukas von Life-is-more.

Lies in der Bibel-Gottes Wort.
ein Angebot von wordproject.org

Wie lese ich die Bibel?

  1. Bitte Gott, dass er dir Verständnis für das Gelesene gibt!
  2. Wir schlagen dir vor, mit dem Lesen des Johannesevangeliums zu starten.
    Dir richtige Seite findest du im Inhaltsverzeichnis.
  3. Denke über den gelesenen Text nach.
  4. Lies jeden Tag ein Stück weiter.
  5. Bei Fragen darfst du uns gerne unter contact@life-is-more.info kontaktieren.

Wir wünschen dir Gottes Segen beim Lesen der Bibel!
Wenn du keine Bibel hast, melde Dich per Mail. Wir senden dir gerne kostenlos ein persönliches Exemplar.

Wir wünschen dir Gottes Segen beim Lesen der Bibel!
Wenn du keine gedruckte Bibel hast, melde Dich per Mail. Wir senden dir gerne kostenlos ein persönliches Exemplar!

Entdecke den Inhalt und die Bedeutung der Bibel mit den Kursen der Emmaus-Fernbibelschule:

Schau dir den eindrücklichen Film über das Leben und Sterben von Jesus an:

von jesusfilm.org